Kann man singen online lernen?

In vielen Ländern der Welt nimmt die online Bildung mehr Platz. Man kann die beliebten Fächer und Themen erlernen ohne Zeit für die Fahrt zur Schule zu verlieren. Außerdem ist die online Bildung individuell, bequem, motivierend, denn hat man keinen Druck beim lernen. 

 

Kann man aber singen online lernen? Ich sage: ja, definitiv ja! Mit dem Vorschritt der Technologien lässt sich der Unterricht genauso gut gestalten, wie im offline Format. 

 

Wie funktioniert es in der Online-Schule Creative TechLab. Die Schüler wählen sich ein Paket (Mini, Midi, Maxi), mit der Anmeldung bekommen sie einen kostenlosen Probeunterricht mit dem Profi-Lehrer. In dieser Probestunde bespricht der Schüler mit dem der Lehrer die Ziele, das Niveau und den Plan, der hilft die Aufgaben und die Ziele zu erreichen. Der Stundenplan ist komplett flexibel und lässt sich in der eingegebenen Monaten problemlos verteilen. 

 

Bei jeder Online-Stunde erzählt der Lehrer über die Stimme und Stimmtechnik, übt mit dem Schüler seine Lieblingslieder ein, erklärt die Übungen, die der Schüler im Audio-Format bekommt und bis zur nächsten Stunde selbst üben kann. Dazu kommen noch die Video-Lektionen, bei den man in das Thema noch tiefer geht und erzählt, erklärt und zeigt, wie die Stimme und der Körper funktioniert. 

 

Ich bin von der Online-Bildung fest überzeugt. Sie gibt enorme Flexibilität und gleichzeitig professionelles Wissen vom Lehrer an jedem Ort der Welt. Man hat auch gar keinen Zeitdruck, denn man selbst entscheidet, wann man übt. Die Übungen, die individuell nach Bedarf ausgewählt sind, kann man auch jede Zeit machen und singen genießen. 


  • webseite
  • shop